Iron Houses
home > Technologie  > Zusammensetzung

Zusammensetzung der Wände, des Fußbodens und der Decke

Stahlbaukastensystem


DACH 1

Glatte Bahnabdeckung aus feuerverzinktem Stahlblech mit einer Stärke von 0,6 mm, die mit speziellen Schutzschichten von Polyesterlack versehen ist.

Lattung 60/40 mm

Konterlatte 100/50

Diffuse aus 3-Schichthydroisolierungsfolie aus fester, diffus offener Kombination von Polypropylen-Textilien

und eines wasserdichten Films in der Mitte

Tragende Binderkonstruktion der Dachabdeckung – obere Binderbahn.

Freier Raum

Tragende Binderkonstruktion der Dachabdeckung – untere Binderbahn.

PUR-Schaum, Stärke 240 mm, ʎD = 0,12 W/mK/

Untere Fixierung mit Draht

Dampfsperre aus wasserdichter und rostfreier Aluminiumschicht, verlegt zwischen hochtransparenter

Polyesterfolie und Polyethylenfolie mit Verstrebungsgitter, gegenseitig verbunden mit beidseitigem Klebeband

CD-Konstruktionsprofil der Höhe 50 mm

Untersicht aus Gipsfaserplatte FERMACELL / ʎR = 0,32 W/mK/, Stärke 12,5 mm an Aufhängungen.

 

DACH 2

Keramische alternativ Verbundbetonabdeckung

Holzlattung 60/40 mm

Konterlatte 100/50

Diffuse aus 3-Schichthydroisolierungsfolie aus fester, diffus offener Kombination von Polypropylen-Textilien

und eines wasserdichten Films in der Mitte

Tragende Binderkonstruktion der Dachabdeckung – obere Binderbahn.

Freier Raum

Tragende Binderkonstruktion der Dachabdeckung – untere Binderbahn.

PUR-Schaum, Stärke 240 mm, ʎD = 0,12 W/mK/

Untere Fixierung mit Draht

Dampfsperre aus wasserdichter und rostfreier Aluminiumschicht, verlegt zwischen hochtransparenter

Polyesterfolie und Polyethylenfolie mit Verstrebungsgitter, gegenseitig verbunden mit beidseitigem Klebeband

CD-Konstruktionsprofil der Höhe 50 mm

Untersicht aus Gipsfaserplatte FERMACELL / ʎR = 0,32 W/mK/, Stärke 12,5 mm an Aufhängungen.

 

AUSSENWAND

Dünnschichtiger Mineralputz der Körnigkeit 1,5 mm

Kontaktwärmedämmungssystem mit Wärmedämmung aus geschäumten, stabilisierten, selbstlöschenden Polystyrol EPS 100 F der Stärke 140 mm.

Untersicht aus Gipsfaserplatte FERMACELL, / ʎR = 0,32 W/mK/, Stärke 12,5 mm auf Metalltragkonstruktion

des Tragsystems IH

TragendeMetallkonstruktion des Objektsmit dem PUR-Schaum, Stärke 240 mm,ʎD = 0,1 W/mK/

Dampfsperre aus wasserdichter und rostfreier Aluminiumschicht, verlegt zwischen hochtransparenter

Polyesterfolie und Polyethylenfolie mit Verstrebungsgitter, gegenseitig verbunden mit beidseitigem Klebeband

Untersicht aus Gipsfaserplatte FERMACELL, / ʎR = 0,32 W/mK/, Stärke 12.5 mm

Gespachtelte Oberflächenbehandlung und Ausmalung

 

INNENWAND

Gespachtelte Oberflächenbehandlung

Untersicht aus Gipsfaserplatte FERMACELL, / ʎR = 0,32 W/mK/, Stärke 12,5 mm auf Metalltragkonstruktion

des Tragsystems des Objekts

TragendeMetallkonstruktion des Objektsmit dem PUR-Schaum, Stärke 240 mm,ʎD = 0,13 W/mK/

Untersicht aus Gipsfaserplatte FERMACELL, / ʎR = 0,32 W/mK/, Stärke 12.5 mm

Gespachtelte Oberflächenbehandlung und Ausmalung

 

FUSSBODEN 1

Trittschichten – keramischer Belag mit Faktor der Rutschreibung μ ≥0,3,

Flexibler Kleberkitt mit eingelegtem Bewehrungsgitter aus Glasfasertextilien – Stärke 4.0 mm

Heizmatte Stärke 0.4 mm

Wärmedämmungsplatte F-board, Stärke 10 mm

Flexibler Kleber auf Zementbasis

Penetrierung

2x Platte Fermacell, Stärke 12,5 mm

Wärmedämmung durch Fußbodenplatten, Gesamtstärke 180 mm, oder PUR-Schaum (40-50 kg/m3), Stärke 110 mm, ʎD = 0,2 W/mK/

Trennungsfolie aus PE Folie, in Überlappungen verblendet und auf die Wände herausgezogen, Stärke 0.15 mm

Tragplatte aus Beton C 16/20 (B 20) mit KARI Netz 8/100-8/100 mm, Stärke 200 mm

Hydroisolierung + Radonbarriere, beidseitig in Geotextilie FILTEK 300 / 300 g/m2/ verlegt

Verdichtete Ausgleichschichten aus Bruchsiebgut der Fraktion 0-2 mm in der Stärke 50 mm

Verdichtete Kiesunterlage der Fraktion 16-32 mm, der Stärke 300 mm auf gewachsenem Gelände

Verdichteter Aushub mit Verformungsmodul min. 40 MPa

Ursprüngliches Gelände

 

FUSSBODEN 2

Trittschichten – schwimmender Holzfußboden

PE Folie der Stärke 025 mm

Heizfolie der Stärke 0.4 mm

Wärmedämmung der Stärke 3 mm

PE Folie 0,2 mm

2x Platte Fermacell der Stärke 12,5 mm

Wärmedämmung durch Fußbodenplatten , Gesamtstärke 180 mm, oder PUR-Schaum (40-50 kg/m3), Stärke 110 mm, ʎD = 0,2 W/mK/

Trennungsfolie aus PE Folie, in Überlappungen verblendet und auf die Wände herausgezogen, Stärke 0.15 mm

Tragplatte aus Beton C 16/20 (B 20) mit KARI 8/100-8/100 mm, Stärke 200 mm

Hydroisolierung + Radonbarriere, beidseitig in Geotextilie FILTEK 300 / 300 g/m2/ verlegt

Verdichtete Ausgleichschichten aus Bruchsiebgut der Fraktion 0-2 mm in der Stärke 50 mm

Verdichteter Schotteruntergrund der Fraktion 16-32 mm, der Stärke 300 mm auf gewachsenem Gelände

Verdichteter Aushub mit Verformungsmodul min. 40 MPa

Ursprüngliches Gelände


<< zurück

Iron Houses s.r.o.
Studenec 190, 675 02

Iron Houses